Langnachleuchtende Sicherheitskennzeichnung: Brandschutz- und Evakuierungskennzeichnung

gemäß DIN 67510 und nach ASR A3.4/3 - Kennzeichnen Sie nach aktuellster Norm und neuestem Stand der Technik

Vorteile von langnachleuchtenden Produkten:

  • Schnelle und sichere Evakuierung im Notfall
  • Einfache Anbringung
  • Deutlich sichtbare Orientierungshilfen, selbst bei Stromausfall
  • Selbstaufladung durch UV- oder sichtbare Strahlung
  • Keine Inspektion oder Wartung erforderlich wie bei Notleuchten
  • Verlässliche Navigationshilfen für Retter und Feuerwehren zur Bekämpfung der Notfallursache
  • SETON Produkte bestehen eine Leuchtdichte bis zu 650% über DIN-Norm
  • Leuchtkraft bleibt bis zu 35 Stunden erhalten
Langnachleuchtende Sicherheitskennzeichnung: Brandschutz- und Evakuierungskennzeichnung

! Achtung: Laut ASR A1.3-2013 sind alle Betriebe zur Verwendung langnachleuchtender Sicherheitskennzeichnung mit Rettungszeichen verpflichtet, in denen keine Sicherheitsbeleuchtung vorhanden ist.
SETON empfiehlt Ihnen den Einsatz von Sicherheitskennzeichnung aus dem Material XTRA-GLO. Unsere langnachleuchtenden XTR-GLO Schilder überzeugen mit herausragender Qualität.

1 - 90 von 177 1 2  vor »
1 - 90 von 177 1 2  vor »
Schilder und Etiketten im Wunschdesign

© BRADY GmbH SETON Division 2016 | Thayngen Schweiz | Alle Rechte vorbehalten.