Arbeitsschutzkleidung und Arbeitskleidung

SETON bietet Arbeitsschutzkleidung und Arbeitskleidung für den Einsatz in verschiedensten Arbeitsbereichen nach europäischer DIN und EN Norm.

Arbeitsschutzkleidung bietet gegenüber Gefahren bzw. Risiken am Arbeitsplatz einen wirksamen Schutz. Diese muss in einem geeigneten Prüflabor hinsichtlich verschiedener Eigenschaften geprüft werden. Nach erfolgreicher Prüfung erfolgt eine so genannte Zertifizierung durch eine zugelassene Stelle.

Bei der Prüfung der Schutzkleidung werden sowohl die Gestaltung und Ausführung als auch die Schutzwirkung überprüft. Die Kosten müssen vom Arbeitgeber getragen werden. Typische Einsatzbereiche für Schutzkleidung sind Chemie- und Pharmaindustrie, Gebäudereinigung, Wartungsarbeiten etc. Im Wesentlichen wird die Arbeitskleidung getragen, um Verschmutzungen oder Staub o.ä. von der Kleidung fern zu halten sowie als Wetterschutzkleidung.

Welche Art von Schutzkleidung benötigen Sie?

Auswahl nach Produkttyp

1 - 54 von 54
1 - 54 von 54

Weiterführende Informationen aus dem SETON Blog

Das Verbandbuch – Dokumentationspflicht und Monitoring von Erste-Hilfe-Leistungen

21.08.2018 14:35

Das Verbandbuch – Dokumentationspflicht und Monitoring von Erste-Hilfe-Leistungen

Arbeitgeber sind dazu verpflichtet, sämtliche Erste-Hilfe-Maßnahmen in Folge von Arbeitsunfällen, Verletzungen am Arbeitsplatz oder Wegeunfällen zu dokumentieren. Dies erfolgt in der Regel durch Eintragungen in ein Verbandbuch. Im Verbandbuch müssen alle Vorgänge aufgezeichnet werden, in denen irgendeine Form von Erster Hilfe erforderlich war – vom Pflaster für einen leichten Schnitt in den Finger bis zum Abtransport eines Schwerverletzten. Ein Verbandbuch-Eintrag enthält alle wichtigen Informationen zum Hergang und Gesundheitsschaden, wie Datum, Uhrzeit und Ort, Angaben zum Verletzten und zur Verletzung und Ursachen, Beschreibung der Erste-Hilfe-Maßnahmen bzw. der Behandlung sowie die Personalien von Ersthelfer, Arzt und anderen Beteiligten.

Weiterlesen

11 Sicherheitsregeln, die Mitarbeiter und Vorgesetzte einhalten sollten

02.02.2016 12:10

11 Sicherheitsregeln, die Mitarbeiter und Vorgesetzte einhalten sollten

Arbeitsunfälle verursachen schwerwiegende Schäden und können im schlimmsten Fall zum Tode von Arbeitnehmern führen. Eine sicherheitsgemäße Arbeitsweise verhindert solche Arbeitsunfälle. 11 elementare Sicherheitsregeln helfen dabei, Arbeitsunfälle zu vermeiden. Viele Arbeitsunfälle entstehen, obwohl ein sicherheitsgemäßes Verhalten sie verhindert hätte. Arbeitnehmer, die sich unvorsichtig verhalten oder die Gefahren ihrer Arbeitsweise unterschätzen, gehen das Risiko ein, Verletzungen oder [...]

Weiterlesen

 

© BRADY GmbH SETON Division 2018 | Thayngen Schweiz | Alle Rechte vorbehalten.