Auflade-Pulverlöscher - 6 kg / 12 kg, Brandklassen A, B, C

Auflade-Pulverfeuerlöscher6 kg oder 12 kg für die Brandklassen A, B, C zur betrieblichen Löschmittel-Bereitstellung
Statten Sie Ihren Betrieb mit professionellen Löschmitteln aus. Ob Bürogebäude, Geschäft, Lager oder Parkhaus - tragbare Auflade-Pulverfeuerlöscher sind qualitative Löschmittel

für die Brandklassen A, B, C und variabel verwendbar. Pulverlöschmittel zeichnen sich durch eine gute, breitgefächerte Löschwirkung aus, die sich aber auch auf die Umgebung auswirken und zusätzliche Schäden verursachen kann. Die Auflade-Brandlöscher mit Pulverlöschmittel erhalten Sie als 6 kg oder 12 kg Pulverlöscher. Alle Pulverfeuerlöscher werden mit passender Wandhalterung geliefert.
Aufladefeuerlöscher oder Dauerdruckfeuerlöscher:
Aufladefeuerlöscher gelten als professionelle, qualitative Löschgeräte. Löschmittel und Treibgas sind bis zum Auslösen der Löscherfunktion voneineinander getrennt. Somit steht der Aufladelöscher im Gegensatz zum Dauerdruck-Feuerlöscher nicht stetig unter Druck. Ein Ausfall aufgrund von Druckverlust kann beim Auflade-Pulverfeuerlöscher nahezu ausgeschlossen werden.

274,00 CHF
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Art.-Nr. 3133031002

Preis/Stück
Menge inkl. MwSt. in CHF
ab 1 274,00
ab 3 257,50

Feuerlöscher nach DIN EN 3

Normen & Vorschriften DIN EN 3DIN EN 3 - "Tragbare Feuerlöscher"

    Allgemeine Informationen zu Feuerlöscher nach DIN EN 3

    Gemäß den Unfallverhütungsvorschriften und der ArbStättVO müssen leicht zu handhabende Feuerlöscheinrichtungen ausreichend vorhanden sein.
    Die Feuerlöschgeräte zeichnen sich durch hohe Löschleistung, hochwertige Verarbeitung und einfache, sichere Bedienung aus.

    Entscheidungshilfe – Welcher Feuerlöscher ist der RICHTIGE?

    1. Auflade- oder Dauerdruck?
    Beim Aufladefeuerlöscher handelt es sich um ein Gerät, bei dem Löschmittel und Treibgas getrennt werden. Erst kurz vor Inbetriebnahme wird die Treibmittelflasche über die Auslösearmatur geöffnet. Dadurch steht der Löschmittelbehälter nicht ständig unter Druck. Somit ist die abzudichtende Fläche der Treibmittelflasche nur sehr klein, wodurch die Möglichkeit des Nichtfunktionierens durch Undichtigkeit nahezu ausgeschlossen werden kann.
    Beim Dauerdruckfeuerlöscher befinden sich Löschmittel und Druckgas in einem Behälter. Dadurch steht der Behälter ständig unter Druck. Dieses hat zur Folge, dass die abzudichtende Fläche relativ groß ist, wodurch ein allmählicher Druckverlust und damit ein mögliches Versagen im Brandfall nicht ausgeschlossen werden kann.
    Die Einsatzbereitschaft von Feuerlöschern muss durch sachkundige Prüfer in regelmäßigen Zeitabständen (max. 2 Jahre) instand gehalten werden.

    2. Für jede Brandklasse das passende Löschmittel:
    A: Brände fester Stoffe, meist organischer Natur, die normalerweise unter Glutbildung verbrennen, z.B. Holz, Papier, Stroh, Textilien, Kohle, Autoreifen
    B: Brände von flüssigen oder flüssig werdenden Stoffen, z.B. Benzin, Öle, Fette, Lacke, Teer, Äther, Alkohol, Stearin, Paraffin
    C: Brände von Gasen, z.B. Methan, Propan, Wasserstoff, Acetylen, Erd-/Stadtgas
    D: Brände von Metallen, z.B. Aluminium, Magnesium, Lithium, Natrium, Kalium und deren Legierungen – Diese Feuerlöschgeräte erhalten Sie auf Anfrage.
    F: Brände von Speiseölen und Speisefetten

    ABC-Pulver, Brandklasse A, B und C:
    Hohe Löschleistung
    Löschstrahl trifft Umgebung, Folge-schäden können entstehen
    Ungeeignet für geschlossene Räume oder in Reichweite von technischen Anlagen

    Schaum, Brandklasse A und B:
    Umweltfreundliches Löschmittel
    Minimierung von Folgeschäden
    Geeignet für Büro, Wohnräume, öffentliche Einrichtungen, Hotels

    Kohlendioxid, Brandklasse B:
    Rückstandsfreies Löschmittel
    Folgeschäden nahezu ausgeschlossen
    Geeignet für EDV, elektrische Anlagen, Räume mit besonderen hygienischen Anforderungen

    Wasser, Brandklasse A:
    Umweltfreundliches Löschmittel
    Minimierung von Folgeschäden
    Geringere Löschleistung
    Geeignet für Wohn- und Büroräume

    Auflade-Pulverlöscher, Brandklassen A, B, C

    • Schnell einsatzbereit durch Schlagknopfarmatur
    • Universell einsetzbar
    • Abstellbare Löschpistole ermöglicht dosierte und gezielte Brandbekämpfung
    • Hohe Standfestigkeit durch stabilen Fußring
    • Wartungsfreundlich und effektiv

    Maße (H x B x T):
    313303: 485 x 215 x 161 mm
    313304: 595 x 295 x 210 mm

    Arbeitstemperatur: –30 °C bis +60 °C 
    Brandklassen: A, B, C 
    Lieferumfang: inkl. Wandhalterung 
    Hinweis: Dieses Produkt ist nur für den Vertrieb in Deutschland und Österreich zugelassen.

    Zusatzinformationen

    SETON_Feuerloeschgeraete.pdf

    Technische Datenblätter

    SETON-TDB-313301-02-Feuerloescher-nach-EN-3.pdf

    Alle 2 Varianten zum Vergleich

    3133031002 Auflade - Pulverlöscher

    Auflade - Pulverlöscher 6 kg nachfüllbar 34 A 183 B C inkl. Wandhalterung Rot Artikeldetails anzeigen
    ab 257,50 CHF

    3133041002 Auflade - Pulverlöscher

    Auflade - Pulverlöscher 12 kg nachfüllbar 55 A 233 B C inkl. Wandhalterung Rot Artikeldetails anzeigen
    ab 391,50 CHF

    © BRADY GmbH SETON Division 2016 | Thayngen Schweiz | Alle Rechte vorbehalten.